3x Live: Unsere Hörspiel-AG führt auf

Zuletzt aktualisiert: 12 Februar 2020

Unsere Hörspiel-AG steht vor ihrer diesjährigen Live-Aufführung, und dies gleich dreimal...

 

Was passiert hier eigentlich?

Galendela „Gale“ Topperton wollte Zeit ihres Lebens nur eines: eine gefürchtete Piratin werden. Jeffrey Wellington der III., Fähnrich im Dienste ihrer Majestät, wollte Zeit seines Lebens nur eines: ein wahrer Edelmann werden.

Ein unglücklicher Zwischenfall verschlug beide (und einen Papagei) auf eine vermeintlich einsame Insel. Nun müssen die sich zusammenraufen und von der Insel fliehen. Leider ist die einsame Insel doch gar nicht so einsam und so sehen die drei sich auf einmal der todgeglaubten, sowie gefürchteten (und definitiv irren!) Melody Malone und ihrer gefährlichen Crew gegenüber.
Werden die drei es gegen Melody Malone aufnehmen können? Würden sie es von der Insel schaffen? Wie könnte ein Gummihuhn dabei helfen?

 

Wer passiert hier eigentlich?

Jeffrey Wellington der III. - Dustin Ostermann
Galendela „Gale“ Topperton - Abarna Suthakaran
Der Papagei - Simon Michalowski
Erzählerin - Amy Marschall
Bonnie Stark - Celina Barten
Sharky - Charlotte Feemers
Melody Malone - Lina Speer / Luna Neumann
Josie Jolliper - Marie Wehrstedt
Lenny der Leutnant - Hinduja Pranavalingam

 

Wer passiert(e) hier unsichtbar?

Regie - Charlotte Feemers
Soundeffekte - Hinduja Pranavalingam / Marie Wehrstedt / Simon Michalowski
Technikmann - Johannes Kock
Grafik und Design - Alessia Teresi / Renée Reinhardt
Produktionsleitung - Krüger & Handschuhmacher & Schmitz

 

Wann passiert hier was?

Normalerweise finden Sie in einem Theaterprospekt an dieser Stelle eine Übersicht mit Szenen und dem, was dort passiert. Bei unserem Live-Hörspiel handelt es sich um ein Entscheidungshörspiel, bei dem das Publikum über den Verlauf entscheidet. Daher wissen wir vorher nicht, was sie genau sehen wollen und werden. Daher nur in Kurzform:
1. Akt: 19:00 Uhr
Pause: Gegen 19:45 Uhr für 15 Minuten, Snacks und Getränke stehen gegen kleines Geld zur Verfügung.
2. Akt: 20:00 Uhr,
Ende: Gegen 21:00 Uhr

 

Wie passiert das hier?

Mit ihrem Smartphone haben sie Zugang zu einer Internetseite für Live-Abstimmungen. Wie sie da genau mitmachen erklären wir Ihnen zu Beginn unseres Stückes. Keine Angst, es ist ganz einfach. Am Ende fast jeder Szene haben Sie die Wahl zwischen mindestens zwei Entscheidungen. Die Entscheidung des Publikums ist die, die von der Mehrheit gewählt wurde. Manche Szenen werden Sie daher sehen, andere wiederum nicht; die von Ihnen gewählte Geschichte hat aber dennoch einen roten Faden.
Aber Vorsicht: Wie bei einem Computerspiel können Sie hier auch bei falschen Entscheidungen ein Leben verlieren.