Zwei Wochen im Bayer-Camp in den USA

Zuletzt aktualisiert: 01 Dezember 2017

In einem zweiwöchigen Forschungs-Camp forschte unser Schüler Julian Obst zu verschiedenen medizinischen und naturwissenschaftlichen Themen in Denver, Colorado...

 

bayer camp julian

Zusammen mit Jugendlichen aus aller Welt konnte er seinen Horizont zu „medizinischen Gesundheitsfragen“ erweitern und Erfahrungen zur Höhenkrankheit in Leadville, der höchsten Stadt in den USA auf 3000 Meter sammeln.

Diese einzigartige Möglichkeit bekam er durch den von der Bayer AG gestifteten Sonderpreis, den er beim Landeswettbewerb von „Jugend Forscht“ im April in Leverkusen gewonnen hatte.

Einen langen Artikel dazu gibts unter dem Link: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/erkelenz/hochgefuehl-fuer-jungen-erkelenzer-aid-1.7169490

Einige Foto-Eindrücke der Reise zum Bayer-Camp in die USA finden Sie im Anschluss:

 

 

 

 

 

 

bayer camp2 Anatomy in Clay Classes

 

bayer camp3On the way to Leadville